Lawinenkurse

Wunderbare Schnee- und klimatische Bedingungen um die Elbebaude, seines Hinterland und sehr leistungsstarke Rolbe für  die Vorbereitung des Terrains sichern die besten Bedingungen für das Training der Mitglieder der Bergwacht, privaten Interessenten und auch Lawinenhunden.

Mit unseren Partnern bereiten wir Lawinenkurse und Lawine Workshops vor. Im Riesengebirge ist die Schneesicherheit im hohen Maße für die ganze Saison gegeben.

Steigerte Popularität von Skialpinismus und Freeride bringt ins freie Terrain immer mehr Leute. Das zeigt sich natürlich an steigerter Anzahl von Lawinenunfällen. In unseren Kursen lernen Sie, die Lawinengefahr richtig einzuschätzen und maximal möglich vorauszuahnen. Sie eignen sich die Fundamente vom sicheren Laufen im freien Terrain an und natürlich probieren Sie alle erreichbare Typen von Lawinengeräten. Unsere Instrukteure haben mehrjährige Erfahrungen, Lawinenkurse zu veranstalten.

Die Kursen sind nicht nur für Profis organisiert, sondern auch für die, die unmarkierte Wege benutzen möchten und deren Leben ihnen nicht ganz egal ist.

Die Kurze sind von Instrukteuren mit Akkreditierung organisiert:

  • Bergführer UIAGM (Union Internationale des Associations de Guides de Montagnes)
  • Skilehrer APUL ''A'' (ISISA KART)
  • Lehrer APUL für Lawinenkurse und Freeride
  • Lehrer für Snowboard ''C'' bei Assoziation des Tschechischen Snowboarding
  • Trainer von Alpendisziplin 3. Klasse bei CSL

Programm des Standardkurses

1. Tag - Ankunft am Nachmittag (für Interessenten Kollektivtransport mit Raupe auf die Baude) und Unterkunft. Präsentation von verschiedenen Lawinensuchmaschinen und praktische Demonstration von Arbeit mit denen. Theoretische Vorlesung über Lawinenproblematik, mit der wir Sie auf Früharbeit im Terrain vorbereiten. 

2. Tag – Nach dem Früstück praktische Demonstration mit Lawinensuchmaschinen, Schneeprofil graben und Testen von Stabilität der Schneemasse. Training mit verschiedenen Lawinensuchmaschinen, Sondierung und Demonstration von effektiver Arbeit mit Schneeschaufel. Und die beliebte Simulation von Verschüttung wird nicht natürlich fehlen! 

3. Tag - Einstudierung der Organisation der Grupe bei Lawinenverschüttung. Darauf folgende Erste Hilfe nach Bergung aus dem Schnee.

Das Erlebnis enthält

  • einige Tage der Ausbildung (nach dem Kurs) im vorbereiteten Terrain mit Bergwacht
  • für Interessenten Kollektivfahrt mit Rolbe aus Pec pod Snezkou
  • Verleihung von Lawinenhilfsmittel (Geräte, Sonden, Schneeschaufeln,...)
  • Erlebniszertifikat
  • Aus Grund der Sicherstellung der Qualität des Kurses garantieren wir maximal acht Personen auf ein Mitglied der Bergwacht

Veranstaltungsort

  • Elbebaude (oder Wiesenbaude)

Erlebnis genießen - Termine der Kurse

  • 31.1. - 1.2.2015
  • 28.2. - 1.3.2015
  • Kurse für Kollektive sind auch außerhalb angegebener Termine im individuellen Bereich

Bekleidung

  • sportlich, für einen langen Aufenthalt unter Winterbedingungen (Kleidung für Ski- oder Snowboardfahren)
  • Rucksack, den Sie fürs Laufen im freien Terrain benutzen

Preis

  • Standardkurs 1690 CZK
  • Der Preis ist ohne Unterkunft auf die Elbebaude. Die können Sie aus mehreren Kategorien auswählen.

On-line Kamera

8:22 3.1°C SO
6.3m/s
85%

Wettervorsage

  • Dienstag 5°C 7.1m/s
  • Mittwoch 5°C 7.8m/s
  • Donnerstag 13°C 2.3m/s
Detaillierte Vorhersage